Jubiläumsausflug des Stammtisches

Am 27. Dezember 2019 trafen sich die Geißender Spritzbuwe anlässlich des 20 jährigen Stammtisch Jubiläums zu einem Ausflug inkl. Übernachtung nach Alsfeld. 

Nach einer Wanderung zum Bahnhof Nidda mit anschließender Zugfahrt zum Zwischenhalt Gießen konnte gegenüber vom Bahnhof im „Mr. Jones“ ein Frühstücksbüffet eingenommen werden. Nach dieser Stärkung fuhr die Gruppe mit dem Zug weiter nach Alsfeld und bezog dort Ihre Zimmer im Hotel „Zum Schwalbennest“. 

Bei einer spannenden Stadtführung zum Thema „Balken und Bier“ rund um den Alsfelder Marktplatz, entführte der Stadtführer die Spritzbuwe in die Welt der Brau- und Baukunst. Von den Fakten über die Entwicklung der Fachwerk-Architektur, das Alsfelder Fachwerk und die zahlreich vorhandenen Ausschmückungen bis hin zu den Ursprüngen des Bierbrauens in Alsfeld. 

Bei einem herzhaften Abendessen im Hotel „Zum Schwalbennest“ mit anschließendem gemütlichen Beisammensein fand der Tag seinen Ausklang. 

Am nächsten Tag fuhren die Spritzbuwe zurück nach Geiß-Nidda, wo der Abschluss des Ausflugs stattfand.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Stammtischwanderung 2018

Am 28. Dezember 2018 trafen sich die Geißender Spritzbuwe zur traditionellen Wanderung zwischen den Jahren. Nach einer Wanderung mit anschließender Zugfahrt nach Wetzlar konnte ein kräftiges Frühstück eingenommen werden. Bei einer spannenden Stadtführung zum Thema „Brände und Brandbekämpfung in Wetzlar“ rund um den Wetzlarer Dom, konnten die Spritzbuwe interessante Eindrücke sammeln.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ausflug des Stammtisches

Am Freitag, den 29.12.17 starteten die Geißender Spritzbuwe zu ihrem alljährlichen Ausflug. Nach kurzer Wanderung mit anschließender Busfahrt konnte ein leckeres Frühstück verzehrt werden. Anschließend gab es eine spannende Führung im Vulkaneum Schotten, in dem der Vulkanismus im Vogelsberg und die damit zusammenhängende Entstehung der jetzigen Landschaft aufgezeigt und erklärt wird. Den Abschluss gab es dann im "Schottener Wirtshaus".

Drucken E-Mail

Wanderung des Stammtisches

Stammtisch besucht den Keltenfürst

Zur traditionellen Wanderung zwischen den Jahren trafen sich die Freunde des Stammtisches am 29. Dezember 2015. Mit dem Zug ging es diesmal zur "Keltenwelt am Glauberg". Der Glauberg ist ein ganz besonderer Ort, der bereits in der Jungsteinzeit von Menschen besiedelt wurde. Seine Funde aus drei keltischen Gräbern des 5. Jahrhunderts v. Chr. und die Statue eines Keltenherrschers sind einzigartig und werden weltweit als wissenschaftliche Sensation gewertet.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Stammtisch auf großer Fahrt

Die "Geißender Spritzbouwe" unternahmen kürzlich einen Mehrtagesausflug in die Schweiz. Die Planung für die tollen Besichtigungen hatte unser Feuerwehrkamerad Jürgen Walther organisiert. 

Schon auf der Anfahrt begann das abwechslungsreiche Programm. Ein Kurzbesuch bei der Fa. Ziegler in Giengen konnte den Kameraden unter der Führung von Jörg Winter die neusten Eindrücke vom Fahrzeugbau vermittelt werden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.